In Ihrem Browser ist Javascript deaktiviert. Javascript muss zur korrekten Darstellung der Website sowie zum Funktionieren des Ticketshops aktiviert sein!

Anstehende Veranstaltungen

18.09.2020

Tobias Weikamp & Angie Taylor

Double Bill Evening: Locked in Panic // Fever Dreams

18.09.2020 um 20:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Film trifft Tanz trifft DJing. Der Kurzfilm „Locked in panic“ spielt mit Identität, Persönlichkeit und dem Innen und Außen und bietet den Zuschauer*innen teils irritierende, teils inspirierende Impulse um über das eigene Ich nachzudenken. Das darauf folgende Tanzstück „Fever Dreams“ ist inspiriert von „Alice im Wunderland“. Das Bewegungsvokabular des phantastischen Tänzers Tobias Weikamp und die Technobeats und der von Angie Taylor live gespielte E-Bass entwickeln einen unentrinnbaren Sog und nehmen das Publikum mit auf einen einzigartigen Trip für alle Sinne.

Dieses Projekt wird gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Nachbetrachtung zur Premiere

Details

 

19.09.2020

Tobias Weikamp & Angie Taylor

Double Bill Evening: Locked in Panic // Fever Dreams

19.09.2020 um 20:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Film trifft Tanz trifft DJing. Der Kurzfilm „Locked in panic“ spielt mit Identität, Persönlichkeit und dem Innen und Außen und bietet den Zuschauer*innen teils irritierende, teils inspirierende Impulse um über das eigene Ich nachzudenken. Das darauf folgende Tanzstück „Fever Dreams“ ist inspiriert von „Alice im Wunderland“. Das Bewegungsvokabular des phantastischen Tänzers Tobias Weikamp und die Technobeats und der von Angie Taylor live gespielte E-Bass entwickeln einen unentrinnbaren Sog und nehmen das Publikum mit auf einen einzigartigen Trip für alle Sinne.

Dieses Projekt wird gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Nachbetrachtung zur Premiere

Details

 

20.09.2020

Skogland - nach dem Roman von Kirsten Boie

AUSVERKAUFT

20.09.2020 um 15:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Ausgerechnet die schüchterne Jarven kommt bei einem Film-Casting in die letzte Runde. Die endgültige Entscheidung über die Hauptrolle soll in Skogland fallen. Aber dort wartet auf Jarven eine Überraschung: Sie soll Malena, die Prinzessin von Skogland, bei einem Empfang vertreten. Und dann überstürzen sich plötzlich die Ereignisse und Jarven erkennt, dass sie nur Spielball in einem heimtückischen Plan ist. Ob sie Malena und dem Jungen Joas helfen kann, die Verschwörung zu zerschlagen?
Ein Stück über ein Land voller Geheimnisse und ein Spiel, das plötzlich keines mehr ist ...

Vorverkauf über die Website von „Raum für Bewegung"

Details

 

20.09.2020

Skogland - nach dem Roman von Kirsten Boie

Eine Theater-Tanz-Produktion des „Raum für Bewegung" Bonn

20.09.2020 um 17:00 Uhr

(Theatersaal)

 

Ausgerechnet die schüchterne Jarven kommt bei einem Film-Casting in die letzte Runde. Die endgültige Entscheidung über die Hauptrolle soll in Skogland fallen. Aber dort wartet auf Jarven eine Überraschung: Sie soll Malena, die Prinzessin von Skogland, bei einem Empfang vertreten. Und dann überstürzen sich plötzlich die Ereignisse und Jarven erkennt, dass sie nur Spielball in einem heimtückischen Plan ist. Ob sie Malena und dem Jungen Joas helfen kann, die Verschwörung zu zerschlagen?
Ein Stück über ein Land voller Geheimnisse und ein Spiel, das plötzlich keines mehr ist ...

Vorverkauf über die Website von „Raum für Bewegung"

Details

 
 

Alle Veranstaltungen

Facebook Twitter

Kontaktdatenformular zum Download

Zu Ihrem Schutz und um mögliche Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 schnell nachvollziehen und Infektionsketten unterbrechen zu können, müssen die Daten aller Personen, die unsere Veranstaltungen besuchen, erfasst werden. Um die Wartezeit vor Beginn der Veranstaltung zu minimieren, können Sie hier den Kontakterhebungsbogen herunterladen und ausgefüllt mitbringen.

Vielen Dank!


Aktuelles aus der Brotfabrik

RSS Feed abonnieren

 

25.07.2020 16:45 Uhr

Musik vor Seniorenheimen

Interessierte Einrichtungen können Termine buchen - Künstler*innen und Kontakt

Weiterlesen

07.01.2020 14:27 Uhr

Buscival

Benefiz-Theaterfest für die Brotfabrik Bühne am 18. Januar

Weiterlesen

22.11.2019 18:39 Uhr

WORLD BEATHOVEN PROJECT

im Rahmen von BTHVN2020

Weiterlesen

12.08.2019 15:21 Uhr

II Bonner Puppentheater-Festival

13.-16. September 2019 in Dransdorf

Weiterlesen

 
tickets